Die Nutzungsmöglichkeiten des Falthauses

Das Falthaus bietet auf Grund seines innovativen Raumkonzeptes vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Die Nutzungsarten des Falthauses lassen sich für uns dabei in die vier folgenden Gruppen zusammenfassen.

  1. Arbeiten

Das Falthaus ist ideal als Büro- und Verwaltungsfläche besonders für kleinere Firmen geeignet, die ein individuelles Raumkonzept schätzen.
Ebenso ist das Falthaus ideal einsetzbar auf Baustellen in Form von Büroräumen, Informations-, Beratungs- und Ausstellungsflächen. Es stellt somit ein gelungene Abwechslung zu den bekannten Bau- und Bürocontainer bei gesteigerter Variabilität und vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten dar.

Als Messe- und Infopavillions bei Messen, Kongressen und sonstigen größeren Veranstaltung mit viel Publikumsverkehr eignet sich das Falthaus ideal mit dem hochgradig flexibel und mobilen Raumkonzept. Nach der Messe schnell verladen und zum nächsten Einsatzort transportiert.
Daneben überzeugt es mit Individualität und fällt auf – kein schlechtes Omen für Ihre gelungene Werbeveranstaltung

Auch für militärische Zwecke – z.B. Nutzung als Feld-Lager und Kommandozentrale sind als besondere Form der „Arbeits“-Nutzung realisierbar.
Die der Nutzung angepasste Gestaltung der Außenwände - z.B. im Camouflage-Look - ist problemlos möglich. Auch größere Feldlager oder Kommandozentralen lassen sich schnell und einfach weltweit transportieren und errichten.

  1. Wohnen

Das optimale Preis-Leistungsverhältnis des Falthauses ermöglicht es auch schon in jungen Jahren sich Eigentum anzuschaffen und somit eine konkrete greifbare Altersvorsorge zu schaffen.

Günstige Herstellkosten gepaart mit gelungenem Raumkonzept – auch eine Idee gegen immer stärker steigende Immobilienpreise, ohne auf Wohnlichkeit und Behaglichkeit zu verzichten!
Ideal geeignet ist das Falthaus als Sommer-, Ferien- oder Wochenendhaus. Das Versetzen des Hauses von einem Ort an den nächsten ist möglich, falls sich die Vorlieben in Bezug auf den Urlaubort mit der Zeit verändern. Ihr Haus zieht mit!

Daher ist das Falthaus auch für die Freunde des „Tinyhouse“ Gedanken ein ideales Raumkonzept: Mit Pfiff und cleveren eigenen Ideen sich ein perfektes Heim schaffen, bei dem Nutzbarkeit und Nachhaltigkeit im Fokus stehen und nicht das Haus als  Statussymbole angesehen wird.

 

  1. Freizeit


Für den Bereich Camping und Gastronomie stellt das Falthaus eine ideale Grundlage dar. In den publikumsarmen Zeiten wird das Haus zusammengefaltet und übergangsweise z.B. geschützt eingestellt. So werden Vandalismusschäden ausgeschlossen die jedes Jahr auf neue teure Instandsetzungsarbeiten nach sich ziehen.

Ob das Falthaus nun als Verkaufsstand z.B. mit großen Fensterflächen in den Außenwänden oder als temporärer Shop mit modernem Innendesign oder als Sanitärraum dienen soll: Ihre Nutzungsvorschläge lassen sich alle realisieren!

Als Gartenhaus auf Ihrem eigenen Grundstück dient es Ihnen als Freizeit oder Lagerfläche – ganz wie Sie es wollen und benötigen. Durch das nach Ihren Wünschen gestaltete Außendesign passt sich das Falthaus ihrem Garten und ihrer Umgebung perfekt an und ist so ein Hingucker in Ihrer heimischen Wohlfühloase.

 

  1. Sonstiges

 

Die feste Hausstruktur („Ein festes Dach über dem Kopf“) sowie die geringen Transportmaße prädestinieren das Falthaus auch für Notfalleinsätze in Katastrophengebieten wie z.B. nach Erdbeben, Überschwemmungen, Wirbelstürmen. Schnell und leicht anzuliefern bietet es so auch größeren Familien erstmal mit katastrophalen Umständen klar zu kommen. Zusätzlich bietet das Falthaus auch die Möglichkeit längerfristig als Notunterkunft zu dienen.
Die kostenbewusste Herstellung ermöglicht es auch, dass Falthaus als dauerhafte Wohnunterkunft in Entwicklungsländern und Wiederaufbaugebieten einzusetzen.
Nicht umsonst haben viele Hilfsorganisationen ein konkretes Interesse an diesem Raumkonzept.

 

VORTEILE DES FALTHAUSES (Standard-Variante)

  • Nutzungsfertig ab Werk - der Standardausbau beinhaltet nutzungsfertigen Innenausbau und Elektrifizierung.
  • Komfortable Anlieferung – Transportmaß 5.765 * 680 * 2.550 (mm).
  • Umfasst mehr als 29 qm Nutz-Fläche.
  • Aufgebaut und nutzungsfähig in 60 Minuten.
  • Möglichkeit des Wiederabbaus und Transportes ohne Qualitätsverlust.
  • Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Schauen Sie sich unsere Standard-Varianten an und überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen des Falthauses.
Das Falthaus gibt es in zwei Standardgrößen und kann auch individuell nach Ihren Anforderungen bis zu einer Länge von 12 Metern angefertigt werden.
Gerne stehen wir für die Realisierung Ihrer speziellen Nutzungs- und Ausbau-Anforderungen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Falthaus LT 28,4 qm Standard Falthaus LT 28,4 qm Standard
Ihr Preis ist erst nach einer Registrierung sichtbar.
TIPP!
Falthaus LTH 13,9 qm - Das Kleine - Standard Falthaus LTH 13,9 qm - Das Kleine - Standard
Ihr Preis ist erst nach einer Registrierung sichtbar.